Quito Reise: die sehenswerte Hauptstadt von Ecuador

Quito

Quito ist die Hauptstadt von Ecuador und mit 2,2 Millionen Einwohnern hinter Guayaquil die zweitgrößte Stadt des Landes. Sie liegt 20 km südlich des Äquators auf 2850 m Höhe und ist damit eine der höchstgelegensten Großstädte der Welt. Eine Reise nach Quito ist aufgrund der Lage der Stadt inmitten der Anden ist spektakulär: Man hat von der Stadt aus den Ausblick auf mehrere Fünf- und Viertausender.

Quito Reise: die Kathedrale am Hauptplatz der Hauptstadt von EcuadorAbgesehen von der beeindruckenden Lage ist die Altstadt Quitos, UNESCO Weltkulturerbe, zweifellos die größte Sehenswürdigkeit der Stadt. Hier finden sich zahlreiche beeindruckende Kolonialbauten, wundervolle Kirchen und beschauliche Plätze.

Folgende Sehenswürdigkeiten sollten sie jedenfalls nicht verpassen:

  • Die  Iglesia de la Compania de Jesus ist die am reichsten verzierte Kirche in Quito und stellt mit ihren grün-goldenen Kuppeln in der Altstadt viele andere Gebäude in den Schatten. Nutzen Sie die Gelegenheit, einer der Gratisführungen beizuwohnen!
  • Die Capilla del Hombre ist ein Meisterwerk des legendären Malers Oswaldo Guayasamin (1919 –  1999). Das riesige Monument ist ein Tribut an die Menschheit Lateinamerikas. Aber auch das Museum Casa Museo Guayasamin, direkt neben der Capilla, das das Lebenswerk des Meisters ausstellt, ist einen Besuch wert.
  • Quito Reise: mit dem TeleferiCo auf 4000m Höhe - toller Ausblick auf die Hauptstadt von EcuadorWollen Sie in 10 Minuten auf 4100 m Höhe gelangen? Dann steigen Sie in den TelefériQo und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf Quito. Sie können von der Bergstation aus auch den Vulkan Pichincha (4680 m) besteigen. Allerdings sollten Sie sich auf Ihrer Reise bereits auf die Höhe von Quito akklimatisiert haben, bevor Sie dieses Abenteuer wagen.
  • La Mitad del Mundo liegt ca. 13 km nördlich des Stadtzentrums von Quito. Das 30 m hohe Monument im Park markiert die Lage des Äquators und enthält auch ein interaktives Museum, in dem verschiedene Experimente gemacht werden können. Mehrere kleine Museen rund um das Monument beschäftigen sich mit verschiedenen Themen Ecuadors.

Auf unserer Reise Ecuador andino verbringen Sie vier Nächte in Quito.