Medellin

Kolumbien-MedellinEs ist wenig bekannt, dass sich Medellin in den letzten 3 Jahrzehnten bemerkenswert entwickelt hat. Sie Stadt besitzt eine modernes, effiziente und saubere U-Bahn. Direkt an das U-Bahn-Netz angeschlossen sind mehrere Seilbahnen, die die umliegenden Hügel bedienen. Man kann sie mit dem U-Bahn-Ticket benutzen. Die Menschen, die auf den Hügeln wohnen, können so schnell das Zentrum der Stadt erreichen.

Das Fahren mit der Seilbahn macht Spass. Von den Hügeln hat man eine bemerkenswerte Aussicht auf die 3 Millionen-Stadt und sieht, wie die Menschen auf den Hügeln leben.

Galapagos

Galapagos SeelöwenEine Kreuzfahrt auf den Galapagosinseln ist ein Erlebnis, das niemand schnell vergisst! Die Fauna ist einmalig: Leguane, Meerechsen, Schildkröten, Blaufußtölpel, Flamingos, Albatrosse, Pinguine, Seelöwen, Haie, Roche und viele Fischarten können bestaunt werdenn. Die Tiere sind sehr zahm und haben keine Angst vor den Menschen. Man kann sich unbekümmert nähern, sollte aber einen Abstand von einen Meter einhalten. Diese Erfahrung kann man wahrscheinlich sonst nirgends machen!

Schlammvulkan

El Totumo heißt der Schlammvulkan in der Nähe von Cartagena. Mit einer Höhe von 15m ist er der kleinste Vulkan Kolumbiens. Das Schlammbad in seinem Krater soll heilsam sein. 10 bis 15 Menschen finden in seinem kleinen Krater gleichzeitig Platz. Danach bietet ein nahegelegener See die Gelegenheit, den Schlamm abzuwaschen. Ein Besuch als Tagesausflug von Cartagena ist auf jeden Fall empfehlenswert!

Reise Ecuador andino

Wir haben eine spannende Reise durch das Hochland von Ecuador Quilotoa Kraterzusammengestellt. Mit Hilfe meines Partners in Quito haben wir die beste Route zu den Höhepunkten ausgewählt. Wir besuchen die beiden schönsten Städte des Landes, Quito und Cuenca. Mehrere Vulkane werden wir besuchen, unter anderem den Cotopaxi und den Chimborazo, die beiden höchsten Berge Ecuadors. In den Krater des erloschenen Quilotoa können Sie sogar hinabsteigen.